Auf unserer Seite werden Cookies und Statistik Tools verwendet.

 
Startseite

Ökum. Kinderbibelwoche 2016

Mit Boto dem kleinen Botaniker entdecken wir die großen Botschaften Jesu.
5.-7. Sept. 2016
Ev. Gemeindehaus Gaibach (Kur 37)
Die …

Aktionstag Himalayaverein

am 02. April 2017 im Gemeindezentrum St. Paulus Künzelsau
Wir laden ein…
10:30 Uhr Gottesdienst
ab 11:30 Uhr Gemeindezentrum St. …

Patrozinium mit Gemeindefest

Einladung zum Gemeindefest und Patrozinium von St. Michael Kupferzell
am Sonntag 25.09.2016
Beginn um 10.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst
Anschließend gemütliches Beisammensein …

Kirchliche Mitteilungen Ostern 2016

Hier finden Sie die Kirchlichen Mitteilungen für den Zeitraum 19.03.-01.05.2016.
Viel Spaß beim Lesen.

Ähnliche Beiträge

Konzert der Stadtkapelle Künzelsau

Die Proben für das morgige Konzert laufen auf Hochtouren.
Es musizieren die Stadt- und Jugendstadtkapelle Künzelsau, die Chorgemeinschaft …

Einladung zum Adventsbasar in Kupferzell

Traditionell findet auch in diesem Jahr unser Adventsbasar am Samstag, 24.11.2018 ab 13 Uhr im Gemeindehaus in …

Wir sehen uns auf Taläcker

Taläckerfest_finX
Herzlich Willkommen beim Taläckerfest 2018
 „Wir sehen uns auf Taläcker“
so ist das Motto in diesem Jahr –
am …

Kirchliche Mitteilungen Februar-März 2016

Hier finden Sie die Kirchlichen Mitteilungen für den Zeitraum 30.10.-20.03.2016.
Viel Spaß beim Lesen.

Ähnliche Beiträge

Bibel-Crash-Kurs

Das Heilige Buch. Das Buch der Bücher. Die Heilige Schrift. Das Wort Gottes. Diese und viele weitere (Ehren-)Namen hat die Bibel über die Jahrtausende erhalten.

Ihre Erzählungen über die Geschichte zwischen Gott und den Menschen berühren bis heute – nicht nur Glaubende. Kein Wunder, denn es gibt kaum ein menschliches Thema, dass keinen Niederschlag gefunden hätte. Streit, Versöhnung, Mord, Zuneigung, Ehebruch, Unsicherheiten im Umgang mit Fremden, Angst, Zweifel, Hoffnung, Trauer und Freude in jede Situation hinein spricht Gott sein Ja zu unserer Welt. Um diese Erzählungen, ihre Entstehung, ihre Bedeutung für uns heute und den Umgang mit ihnen, darum soll es im Bibel-Crash-Kurs gehen.

Der Kurs richtet sich an alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger. Den Auftakt bildet ein Samstagnachmittag am 29. April von 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr im Pfarrheim Amrichshausen. Die Vertiefung findet an drei Abenden 03.; 10. und 17. Mai jeweils ab 20 Uhr im Pfarrheim Amrichshausen statt. Vorkenntnisse und Material sind nicht nötig.

Anmeldung bitte bis 21. April beim kath. Pfarrbüro 07940/93533-0; stpaulus.kuenzelsau@drs.de