Auf unserer Seite werden Cookies und Statistik Tools verwendet.

 
Startseite

Dank für Ehrenamtliche geht an soziale Projekte

 Mit einem „Abend der Begegnung“ dankt die Seelsorgeeinheit Künzelsau jährlich den über 150 Ehrenamtlichen, die in den …

Was feiern wir an Ostern?

Weihnachten ist für die meisten Menschen klar. Mit Ostern wird es schon schwieriger und was ist mit …

Feierliche Investitur Pfarrer Adrian Warzecha

Schon früh am Morgen des 2. Dezembers herrschte fröhliche, aufgeregte Stimmung: die Investitur des neuen Pfarrers Adrian …

Rückblick: Musical „Der verlorene Sohn“ 2019

Viva Las Vegas – Musical „Der verlorene Sohn“ in St. Paulus
Nach der großartigen Musicalproduktion „Mönsch Martin“ im …

Hoffnungszeit – Impulse in Zeiten von Corona

Kennen Sie schon die „Hoffnungszeit“, das neue Gebetsformat unserer Diözese? Es ist bereits während des ersten Lockdowns …

„Trotz alledem“ Gemeindeleben in Coronazeiten

Guten Tag miteinander,
der Workshop “ Trotz alledem“ wird fortgesetzt.
Am Freitag, den 5. und 19.2. jeweils von 18 …

Alle Wege führen nach…

… Rom! Auch die der Seelsorgeeinheit Künzelsau!
Der Luftweg ab Stuttgart brachte 42 Teilnehmerinnen und Teilnehmer für sechs …

Romfahrt 2018

Romfahrt 2018
 
Sechs Tage in Rom. Sechs Tage großes Staunen über die barocke Pracht und Größe vieler …

Eindrücke der Himalayareise

Vom 28. Februar bis 14. März 2017 waren drei Mitglieder des Vereins Behindertenschule am Himalaya e.V. in Ashadeep um sich vor Ort selbst ein Bild der Situation und den Entwicklungen seit Vereinsgründung 2004 zu machen.

Beim Aktionstag am kommenden Sonntag, 02.04.2017 ab 10:30 Uhr werden sie davon berichten. Für das leibliche Wohl gibt es leckere indische Gerichte und Getränke.

Ein kleines Appetithäppchen gibt es bereits online:

Einen detailierten Reisebericht gibt es unter http://norbert-geht-in-den-ruhestand.bertsch-gut.de/ oder eben live bei der Begegnung.