Auf unserer Seite werden Cookies und Statistik Tools verwendet.

 
Startseite

400 Jahre Kirchengemeinde St. Jakobus Nagelsberg

Im Jahr 2018 feiert die Kirchengemeinde und Pfarrei St. Jakobus ihre Errichtung vor 400 Jahren.
Diesen Anlass möchten …

Mit dem Herzen unterwegs

Fußwallfahrt
der Seelsorgeeinheit Künzelsau
nach Neusaß
Samstag, 20. Mai 2017
Start um 5.30 Uhr
in der Jakobuskirche Nagelsberg (Ortsmitte)
Pilgermesse um 12 Uhr …

Kinogottesdienst

Radiobeitrag zum Kinogottesdienst am 09.04.2017

Ähnliche Beiträge

Aufbrechen – Rasten – Ankommen

Im Rahmen der Firmvorbereitung waren neun Jugendliche mit zwei Begleitern einen ganzen Tag auf dem Jakobusweg unterwegs. …

St. Jakobus erstrahlt in neuem Glanz

Am 30.07.2017 wurde die Jakobuskirche nach der Renovierung mit einem feierlichen Gottesdienst wieder neu eröffnet.

#gallery-4 {
margin: auto;
}
#gallery-4 …

Projekt: YouGo

Diese Zeilen richten sich direkt an dich…..

Du bist zwischen 12 und 20 Jahren!
Du bist neugierig!
Du bist gerne …

Neue Mitarbeiterinnen der Seelsorgeeinheit

Am 30. Juni 2018 wurde Theresa Stierand   (1.v.re.) mit fünf weiteren Frauen von Bischof Gebhard Fürst zur Pastoralreferentin …

Verabschiedung von Pfarrer E. Nentwich

Verabschiedung von Herrn Pfarrer Erhard Nentwich am 12.08.2018
Viele Menschen kamen am Sonntag, 12.08.2018 in den Gottesdienst der …

Diözesankirchenmusiktag in Ellwangen

Am vergangenen Samstag fand der Diözesankirchenmusiktag in Ellwangen statt. Schon früh machte sich der St. Paulus Chor auf, um an diesem Tag der Kirchenmusik dabei zu sein.

Die prächtige Basilika in Ellwangen war genau der richtige Ort für solch ein Event. Nach dem Eröffnungsgottesdienst standen unterschiedlichste Angebote für die Chorsänger bereit. Workshops wie Gregorianik, neues geistliches Lied und Stimmbildung waren nur einige davon. Bei herrlichstem Wetter gaben die unterschiedlichsten Stadtführungen doch so manches Geheimniss Ellwangens preis. So zum Beispiel die ökumenische Pforte, die die Basilika direkt mit der dortigen evangelischen Kirche verbindet.

Der feierliche Gottesdienst mit Weihbischof Thomas Maria Renz rundete diesen tollen Tag ab.

Alle knapp 500 Sänger stimmten ein letztes Mal in das Lob Gottes ein.