Auf unserer Seite werden Cookies und Statistik Tools verwendet.

 
Startseite

Kirchliche Mitteilungen Nr. 6

nächststehender Link: KM Nr. 6/ 30.09. – 26.11.2017
km6 2017 pdf

Ähnliche Beiträge

Firmung 2018

Folgende 43 Jugendliche empfingen am 27.01.18 um 15 Uhr durch Msgr. Domkapitular Dr. Detlef Stäps in St. Paulus die …

Silberhochzeit mit Marcali

Künzelsau feiert dieses Jahr 25 Jahre Partnerschaft mit Marcali. In dieser Zeit sind Freundschaften zwischen Künzelsau und …

Herausforderung Kreuz

Unter dieser Überschrift ist seit 4. März eine Ausstellung des Graphikers Ewald Plohmann aus Gaildorf im Gemeindezentrum …

Adventskonzert Gonzo’N’Friends

Am Sonntag 11.12.2016 18:30 Uhr findet für mich in der Sankt Paulus Kirche Künzelsau, wohl eines der …

Alle Jahre wieder

Schon seit vielen Jahren gibt es einen festen Termin in der Katholischen Gemeinde St. Michael in Kupferzell …

Was feiern wir an Karfreitag

Weihnachten ist für die meisten Menschen klar. Mit Ostern wird es schon schwieriger und Pfingsten ist …???
Dieser …

Jugendfranziskusfest

Bereits zum 40.Mal laden die Sießener Franziskanerinnen vom 24. bis 25. September 2016 Jugendliche ab 14 Jahren …

Musikalisches Abendlob zu Beginn der Fastenzeit 2018

Am Sonntag, 18.02.2018 findet um 17 Uhr in St. Paulus in Künzelsau ein Musikalisches Abendlob zu Beginn der Fastenzeit statt. Zu Gast ist die Schola Gregoriana Kirchpergensis des Berneuchener Haus Kloster Kirchberg. Seit seiner Gründung 2015 hat sich das auf mittelalterliche Musik spezialisierte Ensemble zur Aufgabe gemacht, diese besondere Musik detailgetreu aufzuführen und ihren Reichtum und spirituelle Tiefe heutige Menschen erfahren zu lassen. Zu Beginn der Fastenzeit werden neben gregorianischen Gesängen auch neue Vertonungen erklingen, zudem sind die Zuhörerinnen und Zuhörer auch immer wieder eingeladen, mitzusingen.

 

Geleitet wird die Schola von David Bosch. Er studierte Kirchenmusik, Gregorianik, Musikwissenschaft und Geschichte in Rottenburg, Tübingen und Essen und ist Kantor im Berneuchener Haus Kloster Kirchberg.

 

Die Schola wird von Theresa Schäfer an der Orgel begleitet. Theresa Schäfer studierte Kirchenmusik in Rottenburg und ist seit Juli 2016 Kirchenmusikerin an St. Paulus.

 

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.