Auf unserer Seite werden Cookies und Statistik Tools verwendet.

 
Startseite

Brief von Bischof Dr. Gebhard Fürst …

… an die Menschen, die bei uns in Deutschland Heimat finden, zum Welttag des Migranten und Flüchtlings …

Gemeindefest St. Michael 21.07.2019

Ähnliche Beiträge

Kinderorgeltag 2016

Am 11. September fand der erste diözesanweite Kinderorgeltag in St. Paulus statt. Die Königin der Instrumente wurde …

@ngel – Boten Gottes

Beim Betreten der Pauluskirche fällt ihnen sicher eine Veränderung im Altarraum auf. Wahrscheinlich wirkt diese Umgestaltung erst …

Musical „Der verlorene Sohn“ – So. 19.05.2019, 17:00 Uhr

MUSICAL – DER VERLORENE SOHN – Sonntag, 19.05.2019, 17:00 Uhr St. Paulus Künzelsau
Ein junger Mann will weg …

Meditativer Morgenweg in Amrichshausen

Meditativer Morgenweg in Amrichshausen
Herzliche Einladung zum meditativen Morgenweg für Leib und Seele, mit meditativem Gehen, Stille, Achtsamkeitsübungen …

Stellenaussschreibung

Die Seelsorgeeinheit Künzelsau in der Diözese Rottenburg-Stuttgart sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt  eine(n)
Kirchenmusiker/in
mit B-Examen / Bachelor katholische Kirchenmusik.
Der …

Chorkonzert Crescendo Künzelsau

Herzliche Einladung zum Chorkonzert von Crescendo!
Wann? Sonntag, 21.10.2018, 17.00 Uhr
Wo? kath. Kirche St. Paulus, Künzelsau
Titel dieses Konzertes …

Jugendtreffen in Taizé vom 17.06. – 23.06.2019

Jugendtreffen in Taizé vom 17.06. – 23.06.2019 Die Kath. Jugendreferate in den Dekanaten Mergent-heim und Hohenlohe veranstalten in den Pfingstferien eine Taize-Fahrt. Eingeladen sind hierzu insbesondere die Firmbewerber und alle, die schon einmal nach Taizé wollten oder auch schon da waren. Taizé ist ein kleiner Ort im Burgund in Frankreich. Jedes Jahr kommen Jugendliche aus der ganzen Welt, um sich kennen zu lernen, Zeit miteinander zu verbringen und um gemeinsam mit den Brüdern von Taizé zu beten. In den Tagen in Taizé werden wir in einem riesigen Camp untergebracht sein, das einfache Leben mit den Brüdern und vielen Jugendlichen teilen, in den internationalen Gesprächsgruppen über das Leben, unseren Glauben und die Welt sprechen und an den Gebeten teilnehmen. Die Ausstrahlung von Taizé beruht auf Einfachheit und Improvisation. Wer sich darauf einlassen kann, sollte unbedingt diesen einzigartigen Ort kennen lernen. Die Kosten betragen 195,00€ für Jugendliche und 280,00€ für Erwachsene ab 30 Jahren. Anmeldeformulare befinden sich im Internet unter www.se-mittleres-kochertal.drs.de/gemeindereisen-und-wallfahrten