Auf unserer Seite werden Cookies und Statistik Tools verwendet.

 
Startseite

Kreuze und mehr

Zur Vorbereitung auf die Firmung gehören auch Projekte, die von den
Firmbewerbern frei gewählt werden können. So haben …

Frohe Weihnachten

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2016.
Weihnachtsgottesdienste finden …

Brannte uns nicht das Herz (Lk 24,32)

Nach Ostern liegt es an den Jüngern, die Frohe Botschaft weiterzugeben. Das war damals so, so ist …

Einladung zum Gemeindefest an Christkönig

Am Sonntag, 22.11.2015 feiern wir in Nagelsberg das Christkönigsfest mit einem Gottesdienst um 10:30 Uhr, den der …

Arbeitskreis Asyl Kupferzell konstituiert sich

Am 16. Juli 2015 wurde der Arbeitskreis Asyl Kupferzell ins Leben gerufen. Der Arbeitskreis Asyl Kupferzell ist …

Freunde fürs Leben – Ökumenische Kinderbibelwoche 2017

Alle Menschen brauchen Freunde, Kinder wie Erwachsene. Und das ist auch gut so. Freunde stehen uns in …

Sanierung der Betonglasfenster von St. Paulus

An den Betonglasfenstern der St. Paulus Kirche sind über die Jahre hinweg verschiedene Schäden entstanden, die nun …

Einladung zum Seniorennachmittag

am Mittwoch, 17. Juni 2015 um 14:30 Uhr
Die Kirchengemeinde St. Paulus wurde 50 ! Gemeinsam mit Weihbischof …

Jugendtreffen in Taizé vom 17.06. – 23.06.2019

Jugendtreffen in Taizé vom 17.06. – 23.06.2019 Die Kath. Jugendreferate in den Dekanaten Mergent-heim und Hohenlohe veranstalten in den Pfingstferien eine Taize-Fahrt. Eingeladen sind hierzu insbesondere die Firmbewerber und alle, die schon einmal nach Taizé wollten oder auch schon da waren. Taizé ist ein kleiner Ort im Burgund in Frankreich. Jedes Jahr kommen Jugendliche aus der ganzen Welt, um sich kennen zu lernen, Zeit miteinander zu verbringen und um gemeinsam mit den Brüdern von Taizé zu beten. In den Tagen in Taizé werden wir in einem riesigen Camp untergebracht sein, das einfache Leben mit den Brüdern und vielen Jugendlichen teilen, in den internationalen Gesprächsgruppen über das Leben, unseren Glauben und die Welt sprechen und an den Gebeten teilnehmen. Die Ausstrahlung von Taizé beruht auf Einfachheit und Improvisation. Wer sich darauf einlassen kann, sollte unbedingt diesen einzigartigen Ort kennen lernen. Die Kosten betragen 195,00€ für Jugendliche und 280,00€ für Erwachsene ab 30 Jahren. Anmeldeformulare befinden sich im Internet unter www.se-mittleres-kochertal.drs.de/gemeindereisen-und-wallfahrten