Auf unserer Seite werden Cookies und Statistik Tools verwendet.

 
Startseite

„Du bist gerufen“

„Du bist gerufen“ – 7 Wochen – 7 Impulse
Vom 11. Februar bis zum 28. März 2021
Ein Angebot …

Film vom Bau der St. Paulus-Kirche ist online

Der Film vom Bau der St. Paulus-Kirche, den Herr Möhler für das Jubiläum erstellt hat, ist nun …

Mesner mit Herz und Verstand

Diethard Schmidts Abschied nach 22 Jahren
Diethard Schmidt ist ein echtes Urgestein der Katholischen Kirche in Künzelsau. Seit …

Was feiern wir an Ostern?

Weihnachten ist für die meisten Menschen klar. Mit Ostern wird es schon schwieriger und was ist mit …

Dank für Ehrenamtliche geht an soziale Projekte

 Mit einem „Abend der Begegnung“ dankt die Seelsorgeeinheit Künzelsau jährlich den über 150 Ehrenamtlichen, die in den …

Predigtreihe – Warum?

Katholische Kirche Seelsorgeeinheit Künzelsau
Predigtreihe –Warum?
Teil 1von 3
Predigtreihe – Warum – Teil 1Predigtreihe – Warum – Teil 1
 
 

Ähnliche …

Vesperstube

Ein Ort der Begegnung und des Zuhörens in der Schnurgasse in Künzelsau!
Immer montags um 11.30 Uhr ist …

Zeit für Weihnachtspost

Advent – Zeit für Weihnachtspost
 
In diesem Jahr bietet die katholische Kirchengemeinde St.Paulus eine besondere Aktion an.
Da coronabedingt …

Gottesdienste in Zeiten von Corona – Neue Regelungen

Aufgrund des zunehmenden Infektionsgeschehens werden die Regelungen für die Gottesdienste angepasst. Zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz anderer, muss während des Gottesdienstes eine Mund-Nase-Bedeckung getragen werden. Personen, die in den vergangenen 14 Tagen in Kontakt zu einer an COVID-19 erkrankten Person standen oder selbst für diese Krankheit typische Symptome zeigen, können an den Gottesdiensten nicht teilnehmen. Die Sitzplätze in den Kirchen sind nach wie vor begrenzt. Wenn die Sitzbereiche in den Kirchen belegt sind, können keine weiteren Teilnehmer mehr zugelassen werden. Eine Anmeldung zu den Gottesdiensten über das Pfarrbüro wird daher dringend empfohlen. Die Abstände zu Gottesdienstteilnehmern aus anderen Haushalten und bei den Laufwegen zur Kommunion oder zum Platz sind weiterhin zu beachten. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Pfarrer Adrian Warzecha