Auf unserer Seite werden Cookies und Statistik Tools verwendet.

 
Startseite

Christkönigsfest in Nagelsberg

Am Sonntag, 25.11.2018, 10.30 Uhr
feiern wir in Nagelsberg das Christkönigsfest mit einem Gottesdienst und anschließendem Gemeindefest. Es …

Gottesdienste in Zeiten von Corona

Gottesdienste in Zeiten von Corona
Wir freuen uns, dass die Teilnahme an Gottesdiensten wieder möglich ist. Ab dem …

Weißt du wo der Himmel ist?

Einladung
Wir laden Sie ein dieses Jahr an Christi Himmelfahrt, 21. Mai 2020
die Prozession alleine oder mit der Familie …

Bienen für Sr. Mechthild

Bienen für Sr.Mechthild
Erinnern  Sie sich noch an Sr.Mechthild? Sie gehört zu den Franziskanerinnen von Sießen und  lebte …

Woche der Begegnung – von Mensch zu Mensch

Ähnliche Beiträge

Kirchliche Mitteilungen Nr. 6

KM 6vonOHA-Druck

Ähnliche Beiträge

„ansprechbar“ – Kontakttelefon der Seelsorgeeinheit Künzelsau

Persönliche Gespräche sind zur Zeit wichtiger denn je. Wie soll das gehen, wenn Sozialkontakte in Zeiten von …

Gemeindeversammlung 28.01.2018

Gemeindeversammlung der SE St. Paulus
Alle Gemeinderäte der katholischen SE Künzelsau laden am Sonntag, den 28.1.2018 alle Gemeindemitglieder …

Gottesdienste in Zeiten von Corona

Die Teilnahme an Gottesdiensten ist zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz anderer Gottesdienstteilnehmer unter starken Einschränkungen wieder möglich. Wir bitten Sie hierfür um Ihr Verständnis und danken Ihnen für Ihre Mithilfe.

 

Das müssen Sie jetzt für Gottesdienste beachten:

 

  1. Die Teilnahme an allen Gottesdiensten ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Die Anmeldung für das Wochenende muss bis spätestens Donnerstag, 12.00 Uhr, telefonisch oder per Mail im Pfarrbüro Künzelsau (Tel. 07940-93533-0) eingehen. Für die Anmeldung benötigen wir Ihren Namen und die Personenzahl, die den Gottesdienst besuchen will.

 

  1. Die Sonntagspflicht bleibt ausgesetzt. Personen mit Krankheitssymptomen können nicht am Gottesdienst teilnehmen. Menschen, die zu einer Risikogruppe gehören wird empfohlen, den Gottesdienst weiterhin über Fernsehen, Radio oder Internet mitzufeiern.

 

  1. Die Zahl der Sitzplätze in den Kirchen ist stark begrenzt, so dass ein angemessener Abstand zu anderen Gottesdienstteilnehmern besteht. Bitte nehmen Sie ausschließlich an den markierten Sitzbereichen Platz. Ehepartner und Familien können direkt nebeneinander sitzen.

 

  1. Bitte halten Sie einen Abstand von 2 m zu anderen Gottesdienstteilnehmern ein, auch wenn Sie die Kirche betreten oder verlassen oder wenn Sie zur Kommunion gehen. Es wird empfohlen einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Bitte nehmen Sie diesen nur ab, wenn Sie sich an Ihrem Sitzplatz befinden.

 

  1. In den Kirchen gibt es Ordner/innen, die Ihnen helfen sich zurechtzufinden. Bitte folgen Sie den Hinweisen dieser Personen.

 

Pfarrer Adrian Warzecha