Auf unserer Seite werden Cookies und Statistik Tools verwendet.

 
Startseite

Chöre an St. Paulus haben wieder begonnen!

Nach einer langen (unfreiwilligen) Corona-Pause haben alle Chöre an St. Paulus wieder mit der Probenarbeit begonnen.
So auch …

„Trotz alledem“ Gemeindeleben in Coronazeiten

Guten Tag miteinander,
der Workshop “ Trotz alledem“ wird fortgesetzt.
Am Freitag, den 5. und 19.2. jeweils von 18 …

Alle Wege führen nach…

… Rom! Auch die der Seelsorgeeinheit Künzelsau!
Der Luftweg ab Stuttgart brachte 42 Teilnehmerinnen und Teilnehmer für sechs …

Rückblick: Musical „Der verlorene Sohn“ 2019

Viva Las Vegas – Musical „Der verlorene Sohn“ in St. Paulus
Nach der großartigen Musicalproduktion „Mönsch Martin“ im …

Gedenken an die Reichsprogromnacht

Am Freitag, 9.11.2018, fand am Gedenkstein der ehemaligen Synagoge in Künzelsau ein ökumenisches Gedenken der Reichsprogromnacht. 80 …

Kinderkirche Amrichshausen

Ähnliche Beiträge

Katholischer Gemeinderat von St. Paulus Künzelsau nimmt nach der Sommerpause seine Arbeit wieder auf.
Nach der Sommerpause lag …

Kirchenmusikalische Aktionen im Advent 2020

Online-Adventskalender aus dem Dekanat Hohenlohe

Hinter jedem Türchen verbirgt sich etwas Kirchenmusik, aufgenommen in verschiedenen Kirchen und an …

„Fußbuch'“ ab sofort erhältlich

„Was ich mit meinen Füßen schon erlebt habe“ – unter dieser Überschrift entstanden etwa hundert Geschichten von Autorinnen und Autoren unterschiedlichen Alters. Diese wurden zu einem Buch zusammengefasst.

Am vergangenen Samstag fand in Künzelsau im Rahmen des Fair-Trade-Frühstücks eine Präsentation dieses Buches statt, bei der auch einige Autoren und die Presse anwesend waren. Es gab viele Buchinteressenten, was uns sehr freut.

Gegen eine Schutzgebühr von 9,50 Euro kann das Fußbuch ab sofort in den Kirchen und übers Pfarrbüro erworben werden. Ein Teil des Erlöses kommt Familien zugute, die in der Corona-Zeit in Not geraten sind.