Auf unserer Seite werden Cookies und Statistik Tools verwendet.

 
Startseite

Gottesdienste mehr...

Eucharistiefeier in St. Bernhard
Mi, 29. Januar 2020 10:00 Uhr

Eucharistiefeier Requiem in Künzelsau
Do, 30. Januar 2020 19:00 Uhr

Andacht in Amrichshausen Pfarrheim
Fr, 31. Januar 2020 18:00 Uhr

Eucharistiefeier in St. Jakobus
Fr, 31. Januar 2020 19:00 Uhr

Wortgottesfeier in St. Paulus
Sa, 1. Februar 2020 18:00 Uhr

Eucharistiefeier in Christuskirche
Sa, 1. Februar 2020 19:00 Uhr

Wortgottesfeier in Mariä Geburt Amrichshausen
So, 2. Februar 2020 9:00 Uhr

Eucharistiefeier in kroatischer Sprache in St. Paulus
So, 2. Februar 2020 9:00 Uhr

Eucharistiefeier in St. Michael
So, 2. Februar 2020 9:00 Uhr

Eucharistiefeier in St. Paulus
So, 2. Februar 2020 10:30 Uhr

Webseite via E-Mail abonnieren

Keine Infos mehr verpassen. Melden Sie sich mit Ihrer Email zu unserem Newsletter an!

Kirchliche Mitteilungen Nr. 6

nächststehender Link: KM Nr. 6/ 30.09. – 26.11.2017

km6 2017 pdf

Begegnungsabend der Ehrenamtlichen

Herzliche Einladung zum Begegnungsabend der Ehrenamtlichen!

 

Viele Menschen sind es, die sich das ganze  Jahr  über einbringen in das Leben unserer Kirchengemeinden und der Seelsorgeeinheit.

Wenigstens einmal im Jahr soll das Danke  ihnen gegenüber zur Sprache kommen.

Wir laden alle in unserer Seelsorgeeinheit, die sich ehrenamtlich engagieren, sehr herzlich ein zu einem gemeinsamen Abend  am Freitag, 20. Oktober 2017.

Wir beginnen um 18.30 Uhr mit einem Abendlob in der Kirche St. Paulus

Ab ca. 19.00 Uhr sind sie herzlich willkommen zum fröhlichen  Beisammensein

bei  freier Kost. 

                                                   

Mit den Kirchengemeinderäten freut sich auf viele gute Begegnungen.

 

Ihr Pastoralteam

Diakon W. Bork  – Theresa Schäfer –  Pf. E. Nentwich

Klausenfest auf den Taläckern 2017

Am Dienstag, 26.9.2017 fand am frühen Abend das Klausenfest statt. Wir begannen mit einem Gottesdienst im evangelischen Gemeindehaus um 18 Uhr. Knapp 50 BesucherInnen folgten der Einladung, Bewohner der Taläcker und auch Gemeindemitglieder der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden aus der Stadt.
Thema wurde das besondere Leben des Nikolaus von Flüe (1417 – 1487), ein einflussreicher Schweizer Bergbauer, der zum Einsiedler, Asket und Mystiker wurde. Noch heute ist seine Einsiedelei mit angrenzender Wallfahrtskirche ein viel besuchter Ort.
Nach dem Gottesdienst führte die Lichterprozession mit dem würdigen Tragen einiger neu entstandenen Ikonen aus der Ikonenschule von Katharina Schulz zur Klause.
Die Klause ist ein wichtiger Gebetsort auf den Taläckern. Gleich welcher Religion und Herkunft, die Menschen finden sich dort zum Gebet allein und auch in verschiedenen Gruppen ein.
Mit Taizégesängen , Segenswünschen und kleiner leiblicher … Weiterlesen…