Auf unserer Seite werden Cookies und Statistik Tools verwendet.

 
Startseite

Gottesdienste mehr...

Eucharistiefeier in St. Bernhard
Mi, 18. September 2019 10:00 Uhr

Ökum. Friedensgebet am Alten Rathaus in
Do, 19. September 2019 18:30 Uhr

Eucharistiefeier in St. Paulus
Do, 19. September 2019 19:00 Uhr

Eucharistiefeier in Mariä Geburt Amrichshausen
Fr, 20. September 2019 19:00 Uhr

Eucharistiefeier, anschl Gemeindeversammlung in St. Paulus Künzelsau
So, 22. September 2019 9:30 Uhr

Ökum. Gottesdienst in Taläcker
Di, 24. September 2019 18:00 Uhr

Eucharistiefeier in St. Bernhard
Mi, 25. September 2019 10:00 Uhr

Eucharistiefeier in St. Michael
Do, 26. September 2019 19:00 Uhr

Wortgottesfeier in St. Paulus
Do, 26. September 2019 19:00 Uhr

Andacht in Amrichshausen Pfarrheim
Fr, 27. September 2019 19:00 Uhr

Webseite via E-Mail abonnieren

Keine Infos mehr verpassen. Melden Sie sich mit Ihrer Email zu unserem Newsletter an!

Rückblick: Musical „Der verlorene Sohn“ 2019

Viva Las Vegas – Musical „Der verlorene Sohn“ in St. Paulus

Nach der großartigen Musicalproduktion „Mönsch Martin“ im Jahr 2017, fand sich das ökumenische Musical Team um Theresa Schäfer wieder zusammen um für 2019 ein neues Musical in Angriff zu nehmen. … Weiterlesen…

Bienen für Sr. Mechthild

Bienen für Sr.Mechthild

Erinnern  Sie sich noch an Sr.Mechthild? Sie gehört zu den Franziskanerinnen von Sießen und  lebte von  1993 bis 1995 in Ingelfingen und von 1995 bis 2000 im Konvent auf Taläcker. Sie wirkte in der Zeit als Gemeindereferentin für die Seelsorgeeinheit Künzelsau. Seit 10 Jahren lebt und arbeitet sie in der Mission in Südafrika und setzt sich für die Menschen dort ein.

Sie schreibt in einem Brief vom April 2019: „Ich denke, dass Deutschland ein Land ist, in dem die meisten jungen Leute, wenn sie interessiert und aufgeschlossen sind, eine Perspektive haben und in dem sie die Möglichkeit haben, viele ihrer Träume zu verwirklichen. 

Das ist hier anders und es treibt mich oft um, dass Südafrika auf der einen Seite ein so schönes und in vieler Hinsicht fortschrittliches Land ist, das … Weiterlesen…

Maria – eine Frau aus dem Volk ausgewählt

Maria – eine Frau aus dem Volk ausgewählt

Wer war Maria, die Mutter Jesu? Sie wird im Monat Mai besonders verehrt, in Liedern, Gebeten, Gedanken…

Auch diejenigen, die der Kirche fernstehen, besuchen Ihre Bildnisse und Skulpturen, zünden Kerzen an und tragen ihre Bitten vor.

In unserer Maiandacht am 20. Mai um 18.30 Uhr in der Kapelle von St. Bernhard wollen wir uns mit ihr besonders beschäftigen.

Alle Frauen sind herzlich dazu eingeladen.

 

Die Begleitung der Andacht übernimmt Frau Theresia Hackmann, 2. Vorsitzende des KGR St.Paulus