Auf unserer Seite werden Cookies und Statistik Tools verwendet.

 
Startseite

Gottesdienste mehr...

Eucharistiefeier in Mariä Geburt
So, 17. Dezember 2017 9:00 Uhr

Wortgottesfeier in St. Jakobus
So, 17. Dezember 2017 10:30 Uhr

Eucharistiefeier in St. Paulus
So, 17. Dezember 2017 10:30 Uhr

ökum. Gottesdienst in Garnberg
So, 17. Dezember 2017 14:00 Uhr

Bußfeier in St. Paulus
So, 17. Dezember 2017 18:00 Uhr

ökum. Jugendgottesdienst in Christuskirche
So, 17. Dezember 2017 18:30 Uhr

Eucharistiefeier in St. Paulus Künzelsau
Mo, 18. Dezember 2017 9:30 Uhr

Rosenkranzgebet in Taläcker
Di, 19. Dezember 2017 15:00 Uhr

Rorate in Garnberg
Di, 19. Dezember 2017 19:00 Uhr

Eucharistiefeier in St. Bernhard
Mi, 20. Dezember 2017 10:00 Uhr

Webseite via E-Mail abonnieren

Keine Infos mehr verpassen. Melden Sie sich mit Ihrer Email zu unserem Newsletter an!

Konzert mit Chor Crescendo Künzelsau

Herzliche Einladung zum Chorkonzert mit Crescendo!

Am 19.11.2017, um 17.30 Uhr wird der Chor Crescendo unter der Leitung von Christian Wick zu Gast in St. Paulus sein.

Es erklingen Werke von Thomas Gabriel, Coldplay und Billy Joel.

Tolle Musik, toller Chor! Hört es euch an!

Eintritt ist frei. Spenden erbeten.

„Asha Deep“ – eine Behindertenschule am Himalaya

Im Februar 2017 besuchten drei Mitglieder des Vereins „Behindertenschule am Himalaya e.V.“in Indien die Schule „Asha Deep“. Dort erhalten behinderte Kinder und Jugendliche unabhängig von ihrer Religion eine Ausbildung.Sie wird seit 2004 durch Spendengelder aus unserer Seelsorgeeinheit unterstützt.

Die drei Gemeindemitglieder berichten von ihrer eindrucksvollen Reise in Wort und Bild. Dazu werden Tee und ein kleiner Snack gereicht.

Wir freuen uns über rege Teilnahme an diesem wichtigen und interessanten Abend und laden herzlich dazu ein.

Montag, 13. November 2017, 19:30 – 21 Uhr

Gemeindezentrum St.Paulus, kleiner Saal

Eintritt frei. Spenden erbeten!

Vom Dunkel ins Licht

Herzliche Einladung zu einem Konzert der besonderen Art.

Am Sonntag, 12.11.2017 um 18 Uhr in der St. Paulus Kirche.

Vom „Dunkel ins Licht“ so lautet die musikalisch-geistliche Spurensuche.

Mit Sologesängen von Capucine Payan, begleitet durch

Diözesankirchenmusikdirektor Walter Hirt und solistisch an der Orgel.

Es erklingen Werke vom 16. – 21. Jahrhundert.

Der Eintritt ist frei! Kommen Sie zu dieser spannenden Reise!