Auf unserer Seite werden Cookies und Statistik Tools verwendet.

 
Startseite

Rückblick auf „MÖNSCH MARTIN 2017“

„Mönsch Martin“ dieser Ruf hallte am Sonntag den 29.10.2017 durch die katholische St.Paulus Kirche in Künzelsau. Das …

Christkönigsfest in Nagelsberg

Am Sonntag, 25.11.2018, 10.30 Uhr
feiern wir in Nagelsberg das Christkönigsfest mit einem Gottesdienst und anschließendem Gemeindefest. Es …

Was feiern wir an Karfreitag

Weihnachten ist für die meisten Menschen klar. Mit Ostern wird es schon schwieriger und Pfingsten ist …???
Dieser …

„Mehr als Worte“ – Predigtreihe im September

Worte haben Macht. Worte können verbinden, sie können verletzen und sie können heilen. Worte transportieren Botschaften und …

Ökumenischer Kindergottesdienst

Flyer Werbung ökum. Kigo

Ähnliche Beiträge

Mitten im Leben – Fronleichnam 2017

Impressionen vom Gottesdienst und der Prozession

#gallery-2 {
margin: auto;
}
#gallery-2 .gallery-item {
float: left;
margin-top: 10px;
text-align: center;
width: 33%;
}
#gallery-2 img {
border: 2px …

Musikalisch auf Ostern hin…

…beginnend ab Aschermittwoch und an jedem Fastensonntag gibt es ein Musikstück passend zur Bußzeit.
Verschiedene Ensembles aus dem …

400 Jahre St. Jakobus – Ein Rückblick

Sanierung der Betonglasfenster von St. Paulus

An den Betonglasfenstern der St. Paulus Kirche sind über die Jahre hinweg verschiedene Schäden entstanden, die nun in den nächsten Wochen bis Ostern repariert werden. Dazu wird der untere Teil der Fenster an der Westfassade und in der Kapelle ausgebaut. Weil diese Arbeiten feinen Staub freisetzen, muss die Orgel nun staubdicht verpackt werden und muss daher schweigen. Sie wird dann nach der Fastenzeit wieder erklingen.

Betonglasfenster bestehen aus mehreren Zentimeter dicken Glasstücken, die mit armiertem Beton an ihrer Position gehalten werden. Die Fenster selbst sind in Metallrahmen eingefasst. Der Rost, der sowohl teilweise an der inneren Armierung als auch am Rahmen entstanden ist, drückt nun auf die Dickglasstücke, die dadurch zersprungen sind oder zu zerspringen drohen. Mit der Baumaßnahme werden die verrosteten Rahmen erneuert und die Glasstücke repariert oder getauscht. Beim Neueinbau der Fenster wird darauf geachtet, dass es in Zukunft nicht mehr zu diesen Feuchteschäden kommen kann. Die Arbeiten werden durch die Fa. Kunstglaser Peters aus Paderborn durchgeführt, die auf diese Art von Fenstern spezialisiert ist.
An Stelle der Fenster werden während der Bauzeit Holzplatten montiert. Da aber nur die unteren Fensterteile repariert werden müssen, beleibt es bei der gewohnten Belichtung in der Kirche.

Sobald das Wetter es erlaubt, werden dann auch die Westfassade und die Stützmauer gestrichen. Damit wird die Außensanierung des Kirchengebäudes abgeschlossen.
Auch im Inneren des Gemeindezentrums gibt es in den nächsten vier Wochen Renovierungsarbeiten: Die Räume werden neu gestrichen. Daher kann es sein, dass ein Raum für einige Tage nicht verfügbar ist.