Auf unserer Seite werden Cookies und Statistik Tools verwendet.

 
Startseite

Verabschiedung von Pfarrer E. Nentwich

Verabschiedung von Herrn Pfarrer Erhard Nentwich am 12.08.2018
Viele Menschen kamen am Sonntag, 12.08.2018 in den Gottesdienst der …

Rückblick auf den Abend der Begegnung

Eine ganz neue Form, unseren Ehrenamtlichen für ihr Engagement in unseren Kirchengemeinden Danke zu sagen, war der …

Fußwallfahrt der Seelsorgeeinheit

Fußwallfahrt der Seelsorgeeinheit nach Neusaß am 11.September 2021

„Du stellst meine Füße auf weiten Raum.“
Die Pandemie hat …

Adventsbasar in Kupferzell

Adventsbasar
Für alle Interessierten gibt es wieder ein reichhaltiges Angebot an liebevoll gebastelter Ware. Am 19. November von …

Dank für Ehrenamtliche geht an soziale Projekte

 Mit einem „Abend der Begegnung“ dankt die Seelsorgeeinheit Künzelsau jährlich den über 150 Ehrenamtlichen, die in den …

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
 Engagieren Sie sich bei uns mit einem Freiwilligendienst (FSJ). Wir haben eine freie Stelle …

Neue ehrenamtliche Begleiterinnen entsandt

14 neue ehrenamtliche Hospizdienstmitarbeiterinnen sind im Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes, geleitet von Pfarrerin Sabine Focken und Gemeindereferent …

Ökumenische Wallfahrt

Ökumenische Wallfahrt „Früchte des Lebens“
Der ökumenische Arbeitskreis der Kirchengemeinden in Künzelsau lädt herzlich zu einer Wallfahrt am …

YouTube Gottesdienst 26. April

 

Der Online-Sonntagsgottesdienst kommt am 26.04.2020 aus der Katholischen Kirche aus Amrichshausen.
„Gott ist gegenwärtig“ steht als Zusage über diesem Gottesdienst, der von Diakon Wolfgang Bork liturgisch, von Theresa Schäfer, Marlis Starrach, Dunja Ankenbrand und Christoph Maier musikalisch gestaltet wird.
Kinder aus allen Gemeinden der Seelsorgeeinheit haben – passend zum Sonntagsevangelium – Fische gemalt, die im Gottesdienst ihren Platz finden.
Gottesdienst unter: www.youtube.com – Stichwort: #gottesdienste künzelsau

https://www.youtube.com/channel/UCO-todg8HyGgqPeCNTIJT2g