Auf unserer Seite werden Cookies und Statistik Tools verwendet.

 
Startseite

Magazin 6/2021

Die neue Ausgabe unseres Magazins „katholisch“ ist da!
Wer schon vorher einen Blick ins neue Magazin werfen möchte, …

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
 Engagieren Sie sich bei uns mit einem Freiwilligendienst (FSJ). Wir haben eine freie Stelle …

Dank für Ehrenamtliche geht an soziale Projekte

 Mit einem „Abend der Begegnung“ dankt die Seelsorgeeinheit Künzelsau jährlich den über 150 Ehrenamtlichen, die in den …

Ökumenisches Friedensgebet

Am Donnerstag, den 23.06.22 findet um 18.30 Uhr  am Alten Rathaus in Künzelsau das 14tägig wiederkehrende Ökumenische …

Ökumenischer Kindergottesdienst Kupferzell

„Komm, sei dabei“
 
Ein Angebot der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden Kupferzell
Alle 2 Wochen, sonntags um 11 Uhr (Dauer …

Magazin 5 „beflügelt“

Das neue Magazin ist da!
Nachstehend der Link:
Magazin_2022_Ferien digital
 

Ähnliche Beiträge

St. Jakobus erstrahlt in neuem Glanz

Am 30.07.2017 wurde die Jakobuskirche nach der Renovierung mit einem feierlichen Gottesdienst wieder neu eröffnet.

#gallery-1 {
margin: auto;
}
#gallery-1 …

„Adventskalender andersrum“ war ein voller Erfolg

Statt der Tradition im Advent, jeden Tag ein Türchen des Adventskalenders zu öffnen und sich über ein …

Sternsingeraktion 2022

Beim afrikanischen Volk der Xhosa gibt es ein Sprichwort: „Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.“ Das passt auch gut zur Sternsingeraktion: Kinder ziehen zum Jahreswechsel durchs ganze Land und bringen die Friedens-botschaft und den Segen für das Neue Jahr zu den Menschen. Die Sternsinger sind damit Teil lebendigen Brauchtums. Immer wieder erhalten wir Rückmeldungen, wie sehr das von den Menschen, die die Sternsinger besuchen, geschätzt wird.

 

„Gesund werden – gesund bleiben“ lautet das Motto der Sternsingeraktion 2022. Ein Kinderrecht weltweit „Große Teile der Weltbevölkerung haben keinen Zugang zu einer angemessenen Gesundheitsversorgung“.  Corona hat diese Situation verschärft.

 

Künzelsau und Nagelsberg:

„Werde Sternsinger!“ und macht mit. Alle Kinder die an der Sternsingeraktion mitmachen möchten, müssen sich unbedingt bis 20.12.2021 im Pfarrbüro (daniela.vogl@drs.de oder Tel. 07940 935330) anmelden, damit das Sternsinger-Team coronagerecht planen kann. Das Vorbereitungstreffen  findet am 04.01.2022 um 14.30, Treffpunkt Kirche St. Paulus statt.

 

Da unsere Sternsinger durch die Corona-Situation angehalten sind, nur Haushalte zu besuchen, die sich vorab angemeldet haben, ist es zwingend erforderlich, dass Sie sich im Pfarrbüro bis zum 04.01.2022 anmelden, wenn Sie besucht werden möchten.

 

Kupferzell:

Alle Kinder, die gerne ein Sternsingerheld sein möchten, melden sich bitte bis zum 29.11.2021 bei Frau Manuela Schulz, E-Mail: biene.manu80@gmail.com, Tel. 07944 940743.

Das Vorbereitungstreffen wird am 11.12.2021 stattfinden.

 

Amrichshausen:

Das Sternsingerteam aus Amrichshausen ist bereits in der Vorbereitung, damit jeder Haushalt den traditionellen Segen empfangen kann. In welchem Rahmen dies möglich ist werden wir Ihnen nach den neuesten Richtlinien rechtzeitig bekannt geben.

 

Falls Sie noch Fragen zur Sternsingeraktion vor Ort haben oder Sie sich gerne engagieren wollen, kontaktieren Sie uns bitte.

 

Vielen Dank und herzliche Sternsinger-Grüße!