Auf unserer Seite werden Cookies und Statistik Tools verwendet.

 
Startseite

Video-Impuls zu Ostersonntag

Es freut uns sehr, dass unser Video-Impuls zu Palmsonntag so großen Anklang fand. Über 250 Aufrufe konnte …

St. Paulus Künzelsau unterstützt den Hospizdienst Kocher-Jagst

Bereits Ende des letzten Jahres ist der Hospizdienst Kocher-Jagst in die neuen Räume in die Amrichshäuser Straße …

Ähnliche Beiträge

Vesperstube 12.12. um 12 nach 12

Die Vesperstube in der ehemaligen Gerst-Schmiede in der Schnurgasse 12, lädt am Montag 12.12. um 12:12 Uhr …

Gemeindefest St. Michael 21.07.2019

Ähnliche Beiträge

Predigtreihe „großzügig“ – Teil 3

anbei der Link zum 3. Teil der Predigtreihe „großzügig“:
Predigtreihe – großzügig – Teil 3

Ähnliche Beiträge

Rückblick auf die St. Martinsfeier in Künzelsau-Taläcker

Nach zwei Jahren der Pandemie gab es wieder ein Martinsfest auf den Taläckern. Schon am frühen Nachmittag …

Klagemauer in St. Paulus

Um in der aktuell schwierigen und bedrückenden Situation Raum für Klagen und Bitten zu schaffen, haben die …

Einladung zu Gesprächsabenden

In diesen Wochen schlagen die vielen negativen Meldungen über die Katholische Kirche zum Thema Missbrauch hohe Wellen und sorgen für viel Sprengstoff. Die Missbrauchsopfer erleben eine erneute Demütigung angesichts der Vertuschungsvorwürfe gegen hohe Amtsträger.

Wut, Enttäuschung, Zweifel, Vertrauens- und Bedeutungsverlust – eine Vielzahl konkurrierender Gefühle und Reaktionen. Die Kirchengemeinde St. Paulus stellt sich dem Thema und bietet zwei Gesprächsabende an:

  1. Ist die Kirche „an einem toten Punkt“?

Reaktionen, Wirkungen und Aussprache über all das, was geschehen ist und was Menschen bewegt

Montag, 14. März 2022, 19.30 –  21 Uhr

 

  1. Warum in der Kirche bleiben?

Die aktuelle Situation verstärkt die Frage, auch unter den bisher Engagierten. Es tut gut, voneinander zu hören, was einen in der Kirche hält? Was würde (mir) fehlen, wenn es diese Kirche nicht gäbe? Sind die jüngsten Reformanstöße Lichtblicke?

Montag, 02. Mai 2022, 19.30 –  22 Uhr

 

Ort:                      Katholisches Gemeindezentrum St. Paulus

Moderation:      Theresia und Norbert Hackmann, Künzelsau

 

Bitte melden Sie sich vorher im Pfarrbüro an.