Auf unserer Seite werden Cookies und Statistik Tools verwendet.

 
Startseite

Hoffnungszeit – Impulse in Zeiten von Corona

Kennen Sie schon die „Hoffnungszeit“, das neue Gebetsformat unserer Diözese? Es ist bereits während des ersten Lockdowns …

Neue ehrenamtliche Begleiterinnen entsandt

14 neue ehrenamtliche Hospizdienstmitarbeiterinnen sind im Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes, geleitet von Pfarrerin Sabine Focken und Gemeindereferent …

Firmung 2019

Firmgottesdienst am 26.01.2019
Eifrig und mit viel Energie haben sich die Firmbewerberinnen und Firmbewerber auf diesen großen Festtag …

„Trotz alledem“ Gemeindeleben in Coronazeiten

Guten Tag miteinander,
der Workshop “ Trotz alledem“ wird fortgesetzt.
Am Freitag, den 5. und 19.2. jeweils von 18 …

Predigtreihe „großzügig“ – Teil 4

anbei der Link zum 4. Teil der Predigtreihe „großzügig“:
Predigtreihe – großzügig – Teil 4

Ähnliche Beiträge

St. Martin

Gelungene St. Martinsfeier der Kinderchöre
Zu einer abwechslungsreichen Martinsfeier trafen sich Kinder und Eltern der Chöre Cantinis und …

Gemeindefest St. Michael 21.07.2019

Ähnliche Beiträge

Verein Ashadeep – Besuch aus Indien
Am Sonntag 25. September wird der indische Bischof Vincent Nellaiparambil unsere Seelsorgeeinheit …

Gemeindereise nach Rom – Anmeldung noch möglich

Unter der Leitung von Pfarrer Adrian Warzecha bieten wir vom 10. bis 15. Oktober 2022 eine Flugreise zu den Gräbern der Apostelfürsten Petrus und Paulus an. Die Anmeldung ist noch bis 31. Mai 2022 im Pfarrbüro möglich.

Start ist in Künzelsau, gemeinsam geht es mit dem Bus zum Frankfurter Flughafen und per Lufthansa weiter nach Rom. Im Gästehaus der Pallotterinnen, Nähe Petersplatz, wird die Reisegruppe untergebracht sein. Im Preis inklusive sind auch zwei gemeinsame Abendessen in Rom sowie Ausflüge mit dem Bus zu den Domitilla-Katakomben und zur Basilika St. Paul vor den Mauern.

Geistliche Impulse und Gottesdienste sind ebenfalls feste Bestandteile der Gemeindereise. Von Dienstag bis Freitag werden die Teilnehmenden voraussichtlich täglich die Gelegenheit haben, mit Pfarrer Warzecha gemeinsam die Eucharistie zu feiern.

Weitere Informationen sind im Katholischen Pfarramt St. Paulus, Hallstattweg 13, 74653 Künzelsau erhältlich. Tel.: 07940-93533-0; stpaulus.kuenzelsau@drs.de.

Wir freuen uns über möglichst viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

„Du bist Petrus – der Fels -, und auf diesen Felsen werde ich meine Kirche bauen, und die Mächte der Unterwelt werden sie nicht überwältigen.“ – Evangelium nach Matthäus 16,18.