Auf unserer Seite werden Cookies und Statistik Tools verwendet.

 
Startseite

Christkönigsfest in Nagelsberg

Am Sonntag, 25.11.2018, 10.30 Uhr
feiern wir in Nagelsberg das Christkönigsfest mit einem Gottesdienst und anschließendem Gemeindefest. Es …

200 Jahre Dekanat Hohenlohe

Wir feiern mit Weihbischof Thomas Maria Renz in der Klosterkirche und im Bildungshaus Kloster Schöntal.
Sie sind am Freitag, 29. …

Feierliche Investitur Pfarrer Adrian Warzecha

Schon früh am Morgen des 2. Dezembers herrschte fröhliche, aufgeregte Stimmung: die Investitur des neuen Pfarrers Adrian …

Verabschiedung von Pfarrer E. Nentwich

Verabschiedung von Herrn Pfarrer Erhard Nentwich am 12.08.2018
Viele Menschen kamen am Sonntag, 12.08.2018 in den Gottesdienst der …

Fußgeschichten

Buchpräsentation am 19. Juni in Künzelsau
„Was ich mit meinen Füßen schon erlebt habe“
Unter dieser Überschrift entstanden in …

Impressionen vom vergangenen Konzert „Vom Dunkel ins Licht“

Am 12.11.2017 fand ein Konzert der ganz besonderen Art in der kath. Kirche St. Paulus statt. Ins …

Mesner mit Herz und Verstand

Diethard Schmidts Abschied nach 22 Jahren
Diethard Schmidt ist ein echtes Urgestein der Katholischen Kirche in Künzelsau. Seit …

Magazin 5 „beflügelt“

Das neue Magazin ist da!
Nachstehend der Link:
Magazin_2022_Ferien digital
 

Ähnliche Beiträge

Adventskalender andersrum

„Adventskalender andersrum“ –  Spendenaktion für den Tafelladen Künzelsau

„So viele Spenden!“, so die erstaunte Reaktion einer Mitarbeiterin vom Tafelladen Künzelsau, als sie zur Übergabe der Spenden nach St.Paulus kam. Die Aktion „Adventskalender andersrum“ vom Team LiturgieKreativ und vom Kinderkirch-Team der Katholischen Kirchengemeinde wurde auch 2022 ein voller Efolg. Die Gemeindemitglieder waren aufgerufen, in der Adventszeit eine Spendenkiste für den Tafelladen jeden Tag mit haltbaren Lebensmitteln zu befüllen. Die von Kindern schön gestalteten Spendenkisten sammelten sich vor Weihnachten in der Pauluskirche.

Im Abschluss an den Gottesdienst wurden sie im Gemeindezentrum von fleißigen Händen ausgepackt, auf ihre Haltbarkeit überprüft und sortiert. Am 13.Januar erfolgte dann die Übergabe an das Team vom Tafelladen. Das Auto vom Tafelladen wurde zweimal voll bepackt und erst mit einer 3.Fuhre waren alle Spenden übergeben.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Spendern und Spenderinnen, die dazu beitrugen, dass die Aktion erneut ein so großer Erfolg wurde.

Das Team vom Tafelladen und Herr Kallerhoff, der Leiter der Diakonie bedanken sich ebenso wie das Kinderkirch-Team und das Team LiturgieKreativ von St.Paulus. Gerne planen wir diese Aktion auch für den Advent 2023 wieder ein. Der Tafelladen wird auch in Zukunft viel Unterstützung brauchen können, denn der Bedarf an preisgünstigen Lebensmitteln wächst beständig.

„Vergelt`s Gott!“ an alle Spender und Spenderinnen!