Auf unserer Seite werden Cookies und Statistik Tools verwendet.

 
Startseite

Gottesdienste mehr...

Eucharistiefeier in Christuskirche Nagelsberg
Sa, 25. September 2021 19:00 Uhr

Eucharistiefeier in Amrichshausen Mariä Geburt
So, 26. September 2021 9:00 Uhr

Festgottesdienst zum Patrozinium in Kupferzell
So, 26. September 2021 10:30 Uhr

Eucharistiefeier in St. Paulus Künzelsau
So, 26. September 2021 10:30 Uhr

Eucharistiefeier in Nagelsberg Christuskirche
Di, 28. September 2021 19:00 Uhr

Eucharistiefeier/Requiem in Künzelsau St. Paulus
Do, 30. September 2021 19:00 Uhr

Beichte in Künzelsau
Fr, 1. Oktober 2021 17:00 Uhr

Eucharistiefeier mit Anbetung in Amrichshausen
Fr, 1. Oktober 2021 19:00 Uhr

Eucharistiefeier zum Erntedank in Christuskirche Nagelsberg
Sa, 2. Oktober 2021 19:00 Uhr

Eucharistiefeier zum Erntedank in Amrichshausen
So, 3. Oktober 2021 9:00 Uhr

Webseite via E-Mail abonnieren

Keine Infos mehr verpassen. Melden Sie sich mit Ihrer Email zu unserem Newsletter an!

Fußwallfahrt der Seelsorgeeinheit

Fußwallfahrt der Seelsorgeeinheit nach Neusaß am 11.September 2021

„Du stellst meine Füße auf weiten Raum.“

Die Pandemie hat in den vergangenen Monaten die Wege, die wir mit unseren Füßen gehen können, enorm beschränkt und unserem gewohnten Leben viele Grenzen gesetzt. Das war eine ganz neue Erfahrung für uns und die ganze Welt.

Auch unsere Wallfahrt 2020 fiel der Pandemie zum Opfer.

Voller Hoffnung und Vorfreude wollen wir  uns nun aber am 11.September 21 mit dem Psalmbeter von Psalm 31,9  zu unserer Wallfahrt nach Neusaß locken lassen und uns über wieder gewonnene Freiheiten  und über Gottes Geleit auf unseren  Wegen  freuen.

Die Fußgeschichten aus dem  neu entstandenen „Fußbuch“ der Seelsorgeeinheit werden uns dabei  begleiten.

Start der Wallfahrt   ist  um 5.30 Uhr in der Jakobuskirche Nagelsberg (Ortsmitte von Nagelsberg). Der Weg mit seinen knapp 20 km  führt … Weiterlesen…

Wallfahrt nach Neusaß

Zum elften Mal fand am Samstag 25. Mai die alljährliche Wallfahrt der Seelsorgeeinheit Künzelsau nach Neusaß statt. Das Leitmotiv war diesmal der 121. Psalm, ein Pilgerlied, das die Juden sangen, wenn sie an Festtagen nach Jerusalem zogen. An den verschiedenen Stationen erhielten die Teilnehmer Anregungen zum Gespräch und zum Nachdenken über die einzelnen Verse. Dabei zeigte sich, dass wir „moderne“ Menschen im Grunde die gleichen Schwierigkeiten und Probleme haben wie die Menschen zur Zeit Jesu oder zur Zeit Davids. Wir haben aber auch die gleiche Möglichkeit, Hilfe zu finden: „Meine Hilfe kommt vom Herrn, der Himmel und Erde erschaffen hat“ (Vers 2).

Zur Vesperpause bei der Hohlen Eiche wurde die Pilgergruppe verstärkt durch Teilnehmer, die nur die zweite Hälfte der ca. 20 km langen Wegstrecke mitgehen wollten oder konnten. Zur abschließenden Eucharistiefeier in Neusaß, … Weiterlesen…

Wallfahrt „Jakobus auf der Spur“

Dem Heiligen Jakobus auf der Spur

Noch in der Dämmerung des 5. Mai starteten rund 50 Pilger und Pilgerinnen in St.Jakobus in Nagelsberg Richtung Neusaß. Der AK Liturgie hatte  zum 10.Mal zur Fußwallfahrt eingeladen und der Wetterbericht kündigte für das kleine Jubiläum einen strahlend schönen Tag an. Auch dieses  Jahr mischten sich wieder Martin, Samuel , Elias und später Marisa als junge Pilger unter die Schar.

Das 400-jährige Jubiläum der Pfarrgemeinde Jakobus  in 2018  war der Anlass, in verschiedenen Stationen den Hl. Jakobus den Älteren, den Patron der Nagelsberger Kirche  näher kennen zu lernen. Nach dem Anstieg zum Nagelsberger  Kreuz, das quasi das  „Gipfelkreuz“ der Wallfahrt  ist, begleiteten die Pilger im  Markus-Evangelium Jakobus mit seinem jüngeren Bruder Johannes und Jesus auf den Berg Tabor und nahmen deren „Gipfelerlebnis“ zum Anlass, eigenen Gipfelerfahrungen … Weiterlesen…

Seite 1 von 212